Interessantes

FÜRSTENFASS erhält den „Ehrenpreis 2021“

Herausragendes Ergebnis bei der Landesweinprämierung 2021

Bei der Landesweinprämierung beendet die Weinkellerei Hohenlohe mit 17 Mal „GROSSES GOLD“ und 64 Mal „GOLD“ ein überaus erfolgreiches Prämierungsjahr 2021. Ausgezeichnet wurden hierbei die verschiedensten Rebsorten – von der Literflasche, über Prädikatsweine, bis hin zu den Premium-Weinen. Mit diesem Resultat konnte sich FÜRSTENFASS als bester genossenschaftlicher Betrieb in Württemberg behaupten. In Anerkennung für diese sehr gute betriebliche Gesamtleistung erhielt unsere Genossenschaft am 27. Oktober den „Ehrenpreis 2021“. Dies unterstreicht einmal mehr die hohe und verlässliche Qualität der FÜRSTENFASS-Weine.

Dieses großartige Ergebnis war nur durch den engagierten Einsatz aller FÜRSTENFASS-Weingärtner*innen und die hervorragende Arbeit des FÜRSTENFASS-Kellerteams möglich. Vielen Dank an dieser Stelle. Überzeugen auch Sie sich von der hohen Qualität der FÜRSTENFASS-Weine. Diese finden Sie im gut sortierten Fachhandel, in den FÜRSTENFASS-Verkaufsstellen in Adolzfurt und Ingelfingen, sowie online im FÜRSTENFASS-Shop.

Bildunterschrift: v.l.n.r. Reinhold Fritz (Vorstandsvorsitzender WKH), Tamara Elbl (Württemberger Weinkönigin), Marc Schmitgall (1. Kellermeister WKH), Gerold Zürn (2. Kellermeister WKH), Eberhard Häfele (Aufsichtsratsvorsitzender WKH)